Unsere Gebärdensprache


Galerie - Kernkraftwerk Gundremmingen


Besichtigung des Kernkraftwerkes Gundremmingen am 29. April 2017
 

Ein kleiner Bericht über Kernkraftwerk Gundremmingen (KGG)...
 

Der KGG hatte uns zu einer Besichtigung des KGG eingeladen, worüber wir sehr gefreut hatten, jedoch beschlich uns ein unheimliches Gefühl, ob wir nicht Strahlen umgeben sind wie in Fukushima(Japan). Doch die Entwarnung gleich von Anfang an...Im Infozentrum mussten wir unsere Ausweise zur Sicherheit am Eingang abgeben, wobei penibel (sehr genau) geprüft, ob die Ausweise gültig sind oder nicht.

Es folgt ein Rundgang im Inneren des Informationszentrum, wie Modellbau des KGG und viele Bilder, die gut beschrieben sind zur Info...dann durften wir uns ein bisschen stärken...Herr Samson, der uns über KGG ausführlich erklärte, war sehr freundlich und auch aufgeschlossen gegenüber uns...wir wissen nun besser, warum KGG bald nicht mehr Strom produzieren darf aufgrund des Alters und Sicherheit der KGG...dies bedeutet auch, dass dann nicht mehr genügend Strom vorhanden sei und Strom von anderen Ländern dazu gekauft werden muss, um unseren enormen Stromverbrauch beizubehalten.

Leider wird KGG einen Großteil der Mitarbeiter entlassen müssen, wenn KGG nach und nach Block B (31.12.2017)und Block C (im Jahre 2021) abschaltet. Danach wird dann bis zu 30 Jahren der KGG abgebaut und aufwendig entsorgt.

Anschließend durften wir einen Rundgang im Gelände des KGG inspizieren, nur aussen und die Kühlturme (160m hoch) anschauen, vorher mussten wir Kameras und Handy abgeben und andere Schuhe anziehen und Helme aufsetzen. Bevor wir auf Gelände durften, wurden wir vom Security gründlich untersucht wie im Flughafen...das imponiert uns, wie hoch die Sicherheit auf dem Gelände des KGG vorliegt.

Wir bedanken uns nochmals bei Herr Samson und beim KGG, dass wir nun mehr wissen, wie KGG arbeitet.

 

zurück zur Galerie-Archiv - Fotos 2017

Schau auf unsere Fotogalerie...viel Spaß...Text, Fotos S.W.
und mit freundlicher Genehmigung Gruppenfoto von Herrn Samson



gefördert durch:

Runder Tisch Schwaben
Krankenkassenförderung


Bayerische Staatsministerium für Arbeit und Soziales, Familie und Integration

Der Paritätische Bayern

gefördert durch die Glücksspirale von Lotto

Besucher heute


Dezember 2017
Mo
Di
Mi
Do
Fr
Sa
So
 
 
 
 
1
2
3
4
5
6
7
8
9
10
11
12
13
14
15
16
17
18
19
20
21
22
23
24
25
26
27
28
29
30
31