Unsere Gebärdensprache


Galerie - Sea Life Centre 2002


Bildungsfahrt: Sea Life Centre 2002
 

Die 18 Mitglieder von Günzburg/ Neu-Ulm trafen sich bei regnerischem Wetter um 7.00 Uhr am Bahnhof in Günzburg. Um 7.15 Uhr begann die Abfahrt Richtung Bodensee. Die Fahrt dauerte ca. 2,5 Stunden.
 

Am Bodensee war am Vormittag echt schönes Wetter. Zuerst wollten wir ins Zeppelinmuseum in Friedrichshafen gehen, aber es war noch geschlossen,  erst um 10 Uhr schloss es auf. Egal, wir machten 1 Stunde Spaziergang, jeder nach seinem Wunsch.  Einige Gehörlosen sind auf dem Turm am See hoch gelaufen, oben war ein starker Wind. Ein Gehörloser wurde etwas nass, weil eine starke Welle vom See vom See hochspritzte.  Aber er hatte Glück, denn das Wetter war sonnig. Um 10 Uhr hatte der 1. Vorstand  Peter Schweizer  Eintritts-Karten gekauft und an jedes Mitglied verteilt. Wir sahen uns interessiert das Zeppelinmuseum an. Um 11 Uhr fuhren wir weiter nach Friedrichshafen-Meersburg. Während der Fahrt machten wir ein Rätselspiel über das Sea-Life-Centre bis vor Mittagsessen. Anschließend gingen wir zum Mittagsessen. Das Essen schmeckte gut. Nach dem Mittagsessen gingen wir etwas spazieren. Wir fuhren weiter nach Meersburg und mit der Fähre über den Bodensee nach Konstanz. Als der Bus parkte, liefen wir ca. 5 Minuten zum Sea-Life-Centre, sahen uns alles mit großer Interesse an, denn es gab viele verschiedene Fische zu sehen (z.B. Hai, Seepferdchen, usw…). Danach gingen wir Kaffeetrinken.
 

Um 17 Uhr stand die Abfahrt Richtung Heimat bevor. Auf der Fähre standen wir oben an Deck und sahen uns die Landschaft und den See an. Einige Gehörlose fütterten die Möwen mit Brot. Es war so lustig. Dem Sohn eines Mitglieds hat ein Vogel auf die Jacke Kot hinterlassen.
 

Beim Rätsel hatten 3 Mitglieder die gleiche Mehrheit Punkte. Um den Preis aushändigen zu können, wurde an die 3 Mitglieder eine Frage gestellt, wer am schnellsten antwortete, bekam den Preis 1 Flasche Wein. Um 19.30 Uhr kamen wir am Bahnhof in Günzburg an. Für uns war es ein schöner Ausflug.

 

Geschrieben von Ulrike Senger aus dem Auszug  Informationsmappe 2003

 

zurück zur Galerie-Archiv - Fotos 2011

Wenn Fotos vorhanden, dann bitte bei mir melden unter info(at)gznu.de 

bitte (at) ersetzen in @ wegen Spamschut

 



gefördert durch:

Runder Tisch Schwaben
Krankenkassenförderung


Bayerische Staatsministerium für Arbeit und Soziales, Familie und Integration

Der Paritätische Bayern

gefördert durch die Glücksspirale von Lotto

Besucher heute


Dezember 2017
Mo
Di
Mi
Do
Fr
Sa
So
 
 
 
 
1
2
3
4
5
6
7
8
9
10
11
12
13
14
15
16
17
18
19
20
21
22
23
24
25
26
27
28
29
30
31